CURAVIVA.CH - CURAtime - Dienstleistungen - CURAtime Tätigkeitsanalyse
CURAtime Tätigkeitsanalyse

CURAtime Tätigkeitsanalyse

CURAtime wurde entwickelt, um den Anteil der Pflegeleistungen nachweisen zu können, welcher im Sinne des KVG den Pflichtleistungen zuzuordnen ist.

Durch den Einsatz von CURAtime werden die tatsächlich erbrachten Pflegeleistungen, differenziert nach KVG-Leistungen und anderen Leistungen ausgewiesen.

Die tatsächlich erbrachten Pflegeleistungen in Minuten pro Tag werden mit dem Pflegeaufwand verglichen, den die Bedarfsinstrumente BESA und RAI vorgeben. Fehleinstufungen können korrigiert und effektive Kosten transparent weiterverrechnet werden.

Mit CURAtime erhalten Institutionsleitende ein Führungsinstrument für die Analyse und Optimierung der Prozesse. So können zum Beispiel Skill- und Grademix-Analysen erstellt werden. Ausserdem erlaubt die Auswertung Benchmark-Vergleiche mit ähnlich strukturierten Institutionen.

CURAtime analysiert die Tätigkeiten der Pflegemitarbeitenden; CURAtime+ sämtliche Tätigkeiten aller Bereiche und Berufsgruppen im ganzen Haus.

Der kompetente Partner für CURAtime ist MicroMED AG. Erfahrene Projektleitende beraten und unterstützen Sie bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung des Projektes.

>> Weitere Informationen finden Sie hier.
>> Offerte anfragen

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln